0%

Landgut Sabionara

Das Faedo-Tal beherbergt ein Mosaik von Weinbergen, wie sie früher einmal waren: kleine Parzellen mit verschiedenen Sorten und ein paar Obstbäumen. Das Landgut Sabionara ist ein gutes Beispiel dafür.

Wetter in Echtzeit

30/05/2024 - 10:00
17.1 °C
Temperatur
96 %
Minimale Relative Luftfeuchtigkeit
0.4 mm
Niederschläge (Summe)

Wetterstation

ARPAV - Faedo di Cinto Euganeo
Minimale Relative Luftfeuchtigkeit
Temperatur
Niederschläge (Summe)

Auf dem Landgut Sabionara gehen die Wurzeln der Reben tief und bahnen sich ihren Weg durch den Boden und das Geröll, das durch den Zerfall des Trachyts im Laufe der Jahrmillionen entstanden ist. In einer Höhe von 200 bis 260 m über dem Meeresspiegel gedeihen die Pflanzen dank der guten Versorgung mit Wasser und Mineralsalzen prächtig. Das Ergebnis sind frische, würzige und fruchtige Weine.

Man muss nur ein paar Kilometer, manchmal nur ein paar Meter fahren, um völlig andere Bedingungen vorzufinden. Zwei Beispiele zum Vergleich sind der Merlot Le Cerese vom Podere Gianna und der Merlot Sassonero vom Podere Aganoor: 5 Kilometer Luftlinie und zwei verschiedene Welten.