Sgussa – IGT Veneto Cabernet

Sgussa – IGT Veneto Cabernet

Der IGT Veneto Cabernet Sgussa ist ein Wein mit starkem Rebsortencharakter. In der Nase besticht er durch seine krautigen und würzigen Noten, am Gaumen ist er voll und anhaltend.
Die mageren, tiefgründigen Böden vulkanischen und sedimentären Ursprungs machen das Vorhandensein von Gerbstoffen unauffällig. Dank seiner Frische ist er ein exzellenter Rotwein aus jungen Jahren, der auch nach einer gewissen Zeit in der Flasche mit Genuss entdeckt werden kann.

Traubensorten
Cabernet

Weinlese
2020

Alkoholischer Grad
13% vol

Paarungen mit unserem Cabernet Sgussa
Unser Cabernet Sgussa ist ein saftiger Rotwein mit krautigen Noten. Aufgrund seines rustikalen Charakters, der an die Tradition der Region Venetien erinnert, passt er perfekt zu reifem Käse und Schmorgerichten, sowohl zu Wildschwein als auch zu Wildbret.
Wir empfehlen eine Serviertemperatur zwischen 16 und 18°C.

Geschichte
Cabernet ist eine vielseitige Rebsorte, die fast überall auf der Welt angebaut wird. Auf vulkanischen, tiefgründigen und fruchtbaren Böden hat sie eine gute Wuchskraft und ergibt Weine mit guter Struktur. Eine kurze Reifung verfeinert seinen Charakter.
Der Name „Sgussa“, der im Dialekt „Schale“ bedeutet, ist auch der Name des Restaurants, das auf unseren Cabernet-Weinberg blickt.

Sulphites analyses

Kategorie: Product ID: 7019
0
0
0
0